JEMAKO Tips+Tricks

Wie funktioniert JEMAKO? Was muss oder soll ich beachten? Wo sind die Unterschiede? Was nehme ich wofür her? WARUM, WIESO, WESHALB, WOFÜR?
Ein paar der Fragen wollen wir hier lösen, und für den Rest gibt es uns ja noch in Live – dafür sind wir da und das auch gerne. Fragen Sie uns ruhig alles was sie Bewegt. Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Antworten. Also haben Sie den Mut und nehmen Sie sich die Zeit zu erfahren wie es richtig und leicht gehen kann, wir nehmen uns auch gerne die Zeit für Sie!

Tücher oder Fasern, was nehme ich für was?

1) Unterschied zwischen Faser und Stoff/Gewebten?

Es gibt 2 Gruppen bei den JEMAKO ….

Fasern:
Unsere Pads, Handschuhe, Cleansticks, Bodenfasern (Mops), Scaper, haben Fasern.
Sie gibt es in 3 verschiedenen Farben und Materialien.
Die “Fransen” nehmen Schmutzpartikel tiefer auf und somit weiter weg von der Oberfläche. Dadurch können diese nicht nur viel Schmutz aufnehmen, sondern schonen noch mehr die Oberflächen vor einem verkratzen durch Staub und Schmutzpartikel.

Tücher:
Grob gesagt gibt es zwei Arten von Tüchern, also alles was gewebt ist und keine längeren Fransen hat.
Zum

2) Was bedeuten die Farben?

Bei den Tüchern gibt es keine Unterschiede zwischen den Farben! Hier dienen die Farben lediglich der Optik.
Zum Einen hat jeder eine Vorliebe oder Abneigung bestimmter Farben gegenüber. Die Arbeit fällt einfach leichter, wenn ich auch an den Reinigungsprodukten optisch eine Freude habe.
Zum Anderen kann so das Einsatzgebietes eines Tuches leichter unterschieden werden. Welche Farbe sie nehmen in Küche, Bad, Wohnen, für die Fenster oder welchen Einsatzort auch immer, ist absolut Ihnen überlassen. Im Alltag ist es hilfreich wenn Sie dieselben Farben für das selbe Thema nehmen. So wird oft grün für die Fenster genommen, blau für das Bad – das ist ja auch so leicht zu merken ;-) , gelb für das Wohnen also verschiedene Oberflächen in der Wohnung, und eine Farbe für die Küche – das kann dann auch Beispielsweise das grün sein, da ja die Fenster nicht täglich gereinigt werden und somit die Tücher nicht so oft herum liegen.

Anders sieht es da bei den Fasern aus, hier sind die Farben ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal!

 

Die Tücher

 

Spültuch und Abledertuch

 

So funktioniert JEMAKO

Gelb, Grün und Blau – das JEMAKO Farbleitsystem der FASERN

Denn mit diesem System wissen Sie sofort, womit Sie welchen Schmutz entfernen. So wie die Farben von Gelb nach Blau dunkler werden, werden unsere Produkte stärker in ihrer Reinigungsleistung:
Reinigungsfaser Gelb
Wofür: Beseitigung von leichtem Alltagsschmutz
Wo: Empfindliche bzw. gering verschmutzte Flächen
Wie: Trocken oder leicht feucht anwenden

Reinigungsfaser Grün
Wofür: Beseitigung von starken Verschmutzungen
Wo: Multitalent für nahezu alle Oberflächen
Wie: Gut durchgefeuchtet anwenden

Reinigungsfaser Blau
Wofür: Beseitigung von extremen Verschmutzungen
Wo: Robuste und weniger empfindliche Flächen
Wie: Gut durchgefeuchtet anwenden

Effektives Bürstenprinzip, kein Fusseln mehr und kinderleichte Pflege der Fasern

Eine Oberfläche ist nicht immer glatt, sondern kann auch Rillen, Vertiefungen und Strukturen aufweisen. Die textilen Reinigungsprodukte von JEMAKO sind technisch wie eine Bürste konzipiert, sodass auch unebene Flächen gründlich gereinigt werden können. Der Einsatz von modernen Chemiefasern garantiert zudem eine fusselfreie Reinigung, die mit Naturfasern wie Wolle oder Baumwolle nicht möglich ist. Der Vorteil der JEMAKO Fasern: Ein mehrmaliges Nachbearbeiten der Flächen ist nicht nötig. Nahezu alle textilen JEMAKO Produkte sind bei 60 °C maschinenwaschbar und trocknergeeignet. Damit sind sie extrem pflegeleicht und zugleich langlebig in ihrer Reinigungsleistung.

Produkterklärung

JEMAKO Trockentuch

(Waffeltuchoptik, in 3 Größen erhältlich)

 

Die Trockentücher sind in verschiedenen Farben erhältlich. Diese sagt nichts über die Eigenschaft aus!

(SUCHE im Shop: Trockentuch)

JEMAKO Trockentücher Waffeloptik gelb grün blau 3 Größen

100% Mikrofaser, absolut fusselfrei. Durch die innovative Waffelstruktur unterscheidet es sich von herkömmlichen Mikrofasertüchern. Hohe mechanische Leistung.

Das Trockentuch wurde speziell für streifenfreies Trocknen und Polieren entwickelt. Es besteht aus gewebtem Material und ist daher sehr langlebig. Liegt angenehm in der Hand.

Gezogene Fäden einfach abschneiden, nicht ziehen!

Das Trockentuch hat aufgrund der Feinheit der Mikrofaser und der Waffelstruktur eine besonders hohe Wasseraufnahmefähigkeit. Dadurch wird ein leichtes und effizientes Trocknen möglich.

Es ist besonders für absolut streifen- und fusselfreies Nachtrocknen und Polieren geeignet.

Glatten Flächen wie z. B. Glas oder Edelstahl verleiht es einen strahlenden Glanz.

Für ein optimales Handling in allen Anwendungsbereichen ist das Trockentuch in unterschiedlichen

Größen lieferbar.

Klein ca. 40x45cm,Mittel ca. 45x60cm, Groß ca. 45x80cm (Aufhänger in der Mitte).

In Groß das moderne Geschirrtuch. Für zwischendurch auf unempfindlichen Oberflächen und Glastischen oder Spiegeln reicht meist das Kleine. Zum Fensterreinigen sind mind. 1-2 Mittlere zu empfehlen da sie evtl. schnell zu nass werden aber diese noch gut von der Größe zu Händeln sind.

Es ist in verschiedenen Farben erhältlich, sodass eine einfache Zuordnung für verschiedene Einsatzbereiche (Küche, Sanitär, Fenster) möglich ist.

Das Trockentuch ist besonders für glatte und harte Oberflächen wie Fenster, Glastische (außer Acryl- oder Plexiglas), Küchenfronten, Möbelflächen (außer Hochglanzmöbel) oder Chromflächen geeignet. Gläser, Tafelgeschirr, Besteck oder Accessoires aus Edelstahl erhalten durch das Trocknen und Nachpolieren mit dem Trockentuch einen besonderen Glanz.

Es kann, je nach Bedarf, trocken oder nebelfeucht eingesetzt werden.

Im Zweifelsfall an unauffälliger Stelle auf Materialverträglichkeit testen.

Hinweis:

* Das Trockentuch ist bei 60 °C maschinenwaschbar. Trockentuch nach der Wäsche in Form ziehen. Aufgrund seiner Waffelstruktur zieht es sich sonst zusammen und verhärtet auf die Dauer. Möglichst nicht in den Trockner geben, sondern das feuchte Tuch aus der Maschine direkt einsetzen bzw. bei Raumtemperatur trocknen lassen. Es ist aber bei reduzierter Temperatur auch Trockner geeignet (laut Waschetikett). Nicht bügeln!

* Keinen Weichspüler verwenden! Colorwaschmittel wird empfohlen.

* Da das Material „ausbluten“ kann, bei den ersten 2–3 Waschgängen m. farbähnlichen Textilien waschen!

* Um zu verhindern, dass Flusen anderer Textilien am Tuch haften bleiben, sollten sie im Waschsack gewaschen werden.(kein Waschnetz sondern „engmaschig“ so wie der JEMAKO Waschsack Artikel 6080, 6081 oder 6082) Nicht bügeln!

* Da die Mikrofaser mit der Feuchtigkeit auch Kalk aufnehmen kann, wird ein regelmäßiges Entkalken der Tücher (ein- bis zweimal im Jahr) mit KalkEx Plus ECO Plus empfohlen, damit sie dauerhaft weich bleiben.

JEMAKO Waschsack 47 x 49 cm blau 6080 JEMAKO Waschsack 47 x 49 cm grün 6081 JEMAKO Waschsack 47 x 49 cm weiß 6082JEMAKO Waschsack blau (6080), grün (6081), weiß (6082)

Der Waschsack ist für die sachgemäße Pflege der textilen Reinigungsprodukte unentbehrlich. Er wird eingesetzt, um ein Anflusen der Produkte zu vermeiden bzw. die Restwäsche vor Flusenbildung zu schützen.

_______________________________________________________________________________________________________
Wenn nicht anders vermerkt liegt das © bei "aigner Team", " JEMAKO International GmbH" oder "Energetix Wellness GmbH" oder "JEUNESSE Global" oder Young Living (Europe) Limited bzw. Young Living Essential Oils..
Eigenes Text- und Bild/Video-Material wird ergänzt mit Material der nachstehenden Firmen.
Der Markenname MAGNETIX von ENERGETIX Wellness GmbH , Auszüge und Artikelbeschreibungen sowie Bilder von MAGNETIX und ENERGETIX WELLNESS sind Eigentum des Rechtsinhabers. Sie werden hier verwendet, weil sie für uns Bestandteil des Produkts und Ausdruck bester Qualität sind. Der Markenname JEMAKO, Auszüge und Artikelbeschreibungen sowie Bilder von JEMAKO sind Eigentum des Rechtsinhabers. Sie werden hier verwendet, weil sie für uns Bestandteil des Produkts und Ausdruck bester Qualität sind.
Der Markenname Jeunesse sowie die Namen aller Jeunesse-Produkte, -Dienstleistungen und- Programme sind Marken und Eigentum von Jeunesse. Texte, deren Auszüge und Artikelbeschreibungen sowie Bilder von JEUNESSE und Jeunesse-Produkten sind Eigentum des Rechtsinhabers. Sie werden hier verwendet, weil sie für uns Bestandteil des Produkts und Ausdruck bester Qualität sind.
Der Name Young Living sowie die Namen aller Young Living -Produkte, -Dienstleistungen und- Programme sind Marken und Eigentum von Young Living. Texte, deren Auszüge und Artikelbeschreibungen sowie Bilder von Young Living und Young Living-Produkten sind Eigentum des Rechtsinhabers. Sie werden hier verwendet, weil sie für uns Bestandteil des Produkts und Ausdruck bester Qualität sind.